Michis Trainings Therapie

SPORTBETREUUNG


Michis Trainings-Therapie

   

Immer mehr Menschen bei uns sind sportlich aktiv.

 

Gehörst Du auch dazu?

 

Leider und oftmals unverschuldet verletzen sich auch

viele Aktive bei ihren Aktionen.

 

Diese Verletungen produzieren oft,

bereits in jungen Jahren Sportschäden,

die fast allen Betroffenen später erhebliche Probleme bereiten,

die oftmalig mit chirurgischen Eingriffen,

oder gar mit Gelenkersatz enden.


 

Meine Patentlösung ist:

 

durch gezielte Präventivmaßnahmen

Sportverletzungen zu vermeiden und nicht,

wie leider allzu oft den Sportlern nahegelegt wird,

sportliche Aktivitäten einzuschränken oder gar zu beenden.

 

Gerade diese Arbeit an Sportlern ist zu meiner

Monopol-Tätigkeit

in der Vermeidung von Beschwerden und Verletzungen geworden.

 

Diese Stärke soll jetzt allen Sportlern zu Gute kommen.

 

Rückenbeschwerden?

Hast Du Probleme oder Schmerzen an

Knie-, Schulter- oder Ellbogen.-bzw.Hüftgelenken?

  •  

  • Fühlst Du Dich schwach,müde, antriebslos und träge?

  • Du hast die positiven Reaktionen, die Sport und Bewegung mit sich bringt,

  • bereits selber erspüren können

  •  

    • durch eine Rehabilitation oder Physiotherapie ?

  • Du möchtest in Eigenverantwortung einen Beitrag zu Deiner eigenen Gesundheit leisten?

Dann vereinbare  einen Termin mit mir:

und lasse Dich zuerst einmal richtig "durchchecken".

Michi prüft Deine derzeitige Ausdauerleistungsfähigkeit

und Deinen momentanen Gesundheitszustand und erarbeitet mit Dir einen Trainingsplan,

der Deine Ausdauer verbessert und Ihre gesundheitlichen Probleme verringert.

 



Du hast keine Probleme?

Super,um so schöner, Du kannst mit einem systematischen und kontinuierlichen

Nordic-Training dafür sorgen,

dass dieser Zustand anhält.

      



Vor Deinem ersten Termin bei mir, könntest Du Dich noch in aller Ruhe für

eines meiner Angebote aus der Nordic-Sport-Palette ,wie etwa Nordic-Walking entscheiden.

Laktat-Test:

Die Laktatdiagnostik ist das genaueste und zuverlässigste Verfahren

zur Bestimmung der Ausdauerleistungsfähigkeit und des individuellen Trainingspulses.

Ziel der Laktatdiagnostik ist es die Herzfrequenz zu "kalibrieren".

Das heißt, man bestimmt zur Herzfrequenz die entsprechenden Laktatwerte

und kann dann das Training über die Herzfrequenz zielgerichtet dosieren.

 


Gerade um einer gefährlichen Überbelastung vorbeugen

und das persönliche Trainingsziel erreichen zu können

ist es wichtig den individuell trainingswirksamen Pulsbereich zu kennen.

Dieser Trainingspulsbereich kann mit Hilfe der Laktatdiagnostik ermittelt werden,

so dass eine Überbelastung und damit eine Belastung des Stoffwechsels

mit Abfallprodukten vermieden werden kann.

Zusätzlich wird die Trainingssteuerung effektiver,

das heißt das individuelle Trainingsziel kann schneller und gesünder erreicht werden.

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!